Annalen 1453

(Fol. 7a)

1453

Ist Mergeburg vom Teutzen orden in die gebald des polischen Königes eröbert.

(Randbemerkung = alii Mergenburgk
Mergeburg = Marienburg)

1453

Ist gelegt wurden der grunt des kors unser liben frauen kirchen in den tagen des monats Julii und zu der zeit ist gebest ein bürgermeister genant Nicolaus Storm. Die Kirchveter aber haben geheissen Mattes Richter, Joan Roth, und ist vorendet wurden im 1470,

Annalen 1452

(Fol. 7a)

1452

Ist gewest in der stadt der wurdig vater Joannes Capistranus und uff dem margk mit vortiligung viler unarthen das wort gots durch einen Dolmätzer geprediget. Und eben der im Jar 1456 ist vorschiden under den heiden der Türken mit einer göthlichen überwindung am tag S. Sixti.

(tag S. Sixti – 6. August)

Annalen 1449

(Fol. 6b)

1449, wiwol etzlich wollen 1450.

Ist ersprungen zvespeldigkeit zwussen den 2 brüdern unsern Lanthfürsten Herzoges Friderich und Wilhemi. Auch in dem selbigen Jare ist eröbert wurden die stadt Gera am tag Burghardi.

(tag Burghardi = 14. Oktober)

Gecko nach Qt/KDE

Wie unter anderem Heise berichtet, wird versucht die Gecko-Engine des Mozilla nach Qt zu portieren. Die bestehende KHTML-Rendering-Engine soll aber bestehen bleiben. Ein erster Port der Gecko-Engine soll schon existieren.
Wenn ich das jetzt also richtig verstanden habe, dann wohl soll der Konqueror später mit beiden Rendering-Engines umgehen können.
Gespannt sei!

Annalen 1444

(Fol. 6a)

1444

Ist di münz der groschen, di man nennet Judenhuth, erstlich geschlagen worde.

1444

Ist das schloß zu Aldenburg mit einer kirchen, die zeit dahinter gelegen feuers halben groß beschediget wurden.

1444

Ist Merßburgk in feuers noth kummen durch einen Müller am tag exaltionis Sanctae crucis.

(exaltionis Sanctae crucis = 14. September)

neuere Einträge | ältere Einträge