Compiz + Beryl = Coral

Die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern:
In den Beiträgen des Compiz-Forums und der Beryl-Mailing-List wird die erneute Zusammenarbeit von Beryl und Compiz diskutiert. Der neue Name für das Projekt könnte Coral sein.

Find ich gut den Schritt. Nach dem Fork hat man jetzt doch bemerkt, dass beide wohl auf derselben Basis stehen. Quinn Storm behält sich für Beryl jedoch das Recht vor, zu “re-forken”, wenn die Zusammenarbeit nicht funtkioniert:

It is indeed a concern that we might lose our freedom in a ‘merge’, but I have been convinced that it isn’t a major concern (and of course we reserve the right to re-fork).

(via: linux.com)

Kommentar





Textile-Hilfe