Bambi oder Bembel

Das Scientology feiernde Video eines teilweise geradezu irre wirkenden Tom Cruise geistert schon seit einigen Tagen durchs Netz, obwohl Hubbards Science-Fiction-Kirche sich sehr bemühte, selbiges zu verhindern. Eigentlich unverständlich, denn wenn Cruise nicht zuletzt dank der Schützenhilfe der FAZ bereits für die Darstellung des Hitlerattentäters Stauffenberg einen Courage-Bambi bekam, welche Ehrungen müssten ihm erst für die Tapferkeit zustehen, diese bizarren Äußerungen (hier gibt einige Erklärungen der “Fachbegriffe”) auf Zelluloid zu bannen?

Das einzig Positive ist, dass das Video geradezu nach einer Parodie schreit. Neben einer kurzen Einlage in Comedy Centrals Colbert Report (den ich neben der “Daily Show” im Übrigen allen nur wärmstens an’s Herz legen kann!) ist hier vor allem das Video von Schauspielerkollege Jerry O’Connell zu nennen. Ich hoffe, es gibt bald noch mehr davon.

Kommentar

  1. # - MichaS schrieb am 26. Januar 2008, 15:05:

    Hier gibts noch ne Tom-Parodie:

    http://www.youtube.com/watch?v=nma7hmDpH1k

    ;-)

  2. # - stefan schrieb am 31. Januar 2008, 11:48:

    danke für jerry o`connell… tom, your time is over!

    [hm, schön wär`s doch, oder ;-) ]

  3. # - Mä schrieb am 6. Februar 2008, 14:31:

    — This video has been removed due to terms of use violation. —

  4. # - Mä schrieb am 6. Februar 2008, 14:37:

    und das unter ‘bekam’:
    — This video is no longer available due to a copyright claim by Viacom International Inc. —





Textile-Hilfe