Ich hasse Köln!

Erst nimmt es mir zwei meiner besten Freunde weg (siehe vorherigen Eintrag von Tommy) und jetzt auch noch die Games Convention. Die “Gerüchte” häufen sich inzwischen doch zu sehr, als dass man den Dementis noch Glauben schenken könnte. Nicht, dass ich wirklich etwas auf die alljährlichen Beteuerungen bezüglich der großartigen und einmaligen Unterstützung der GC durch die Stadt und die Leipziger Messe während der Auftaktveranstaltung im Gewandhaus gegeben hätte. Aber ein klein wenig gefiel es mir als Ex-Leipziger schon, dass sich diese Messe über die Jahre derart erfolgreich entwickelte und zur zweitwichtigsten ihrer Art aufstieg – und das eben “im Osten”. Die bisher kolportierten Begründungen sind zum Teil so schwachsinnig, dass man nur mit dem Kopf schütteln kann. Eine DER deutschen Messestädte hat nicht genügend hochklassige Übernachtungsmöglichkeiten?? Ein Flughafen, eine direkte Autobahnabfahrt und der größte Kopfbahnhof Europas reichen als Verkehrsanbindung nicht aus??? Sollte man vielleicht noch einen UFO-Landeplatz bauen? Entscheidender dürfte wahrscheinlich die Formulierung “Zudem habe es “ein sehr entgegenkommendes Angebot der Kölner” gegeben.” sein.

P.S.: Vielleicht sollte ich statt “Köln” lieber “rheinischer Kapitalismus” schreiben, wäre eigentlich ein gar nicht mal so übles Wortspiel…

Kommentar

  1. # - Antje schrieb am 23. Februar 2008, 15:39:

    Da ich mir denke, dass du dir die GC auch im nächsten Jahr nicht entgehen lässt, werde ich/wir gerne eine Lumatra zur Verfügung stellen, damit du nicht auf die wenigen, und lange nicht so hochklassigen, Übernachtungsmöglichkeiten in den Kölner Nobelschuppen angewiesen bist.

    Ich freu mich, wenn Du kommst :o)

  2. # - Agi™ schrieb am 25. Februar 2008, 10:12:

    Wir haben tatsächlich ‘nen UFO-Landeplatz, um genau zu sein sind’s 86 Stück, für jedes Veedel einen, is’ ja wohl klar, dass da Laibzsch nicht mal ansatzweise mithalten kann.. Jammere also nicht rum sondern nimm die Hände aus der Tasche und fang das Schüppen an, wenn Du 87 gebaut hast, seit ihr wieder im Geschäft ;o)

  3. # - MountainKing schrieb am 25. Februar 2008, 16:27:

    Ich habe mir die GC ja letztes Jahr bereits entgehen lassen, langsam wird man ja auch zu alt. :-) Das heisst dann aber auch, dass ich eher euch besuche und nebenbei die GC, nur um die Prioritäten auch deutlich zu machen. ;P

    @ Agi

    Das wusste ich allerdings in der Tat nicht, bin bisher nur per Bus und Bahn in Köln gewesen. Damit gäbe es aber tatsächlich ein gutes Argument für Köln, denn schließlich stehen wir alle tief in der Schuld der Aliens, ohne die es ja eigentlich nur noch Nazishooter gäbe.

  4. # - Florihe schrieb am 12. Juli 2011, 15:52:

    Stundelanges Anstehen um eine Game anzutesten ist mir mittlerweile auch zu stressig :(





Textile-Hilfe